TL_FuseBlast

WIR STELLEN VOR

Fuse Blast

Fuse Blast ist ein Reinigungs- und Poliersystem, das speziell für die Nachbearbeitung von 3D-SLS-Druckteilen entwickelt wurde. Es ermöglicht eine schnellere und einfachere Herstellung professioneller, gleichmäßiger Teile mit einer glatten Oberfläche.

Das System ist vollautomatisch und einfach zu bedienen. Es integriert sich nahtlos in das Fuse Series Ökosystem und optimiert Ihre Nachbearbeitungsprozesse. Innerhalb von 15 Minuten können Sie eine komplette Baukammer von Teilen reinigen, was zu erheblichen Zeit- und Kosteneinsparungen führt.

Mit der optionalen Poliererweiterung können Sie die Oberflächengüte Ihrer Druckteile weiter verbessern und eine glatte, halbglänzende, lackierfähige Oberfläche erzeugen. So erzielen Sie konsistente Ergebnisse in professioneller Qualität.

Automatische Reinigungsprogramme verkürzen die Nachbearbeitungszeit für eine komplette Baukammer auf bis zu 15 Minuten. Die passive Filterung minimiert die Verunreinigung des Strahlmittels und verlängert so dessen Lebensdauer, was die Betriebskosten niedrig hält.

Fuse Blast bietet einen automatisierten Nachbearbeitungsprozess, der eine Arbeitsersparnis von 80% ermöglicht und fertige Teile nach einer Nachbearbeitungszeit von nur 15 Minuten liefert. Vorprogrammierte Einstellungen gewährleisten zuverlässige Ergebnisse, während der manuelle Modus die Anpassung der Einstellungen an die spezifischen Anforderungen Ihrer Teile ermöglicht.

Details

  • Druckerkompatibilität
    SLS-3D-Drucker der Fuse-Serie (Fuse 1, Fuse 1+ 30W)
    Drucker für Pulverbettfusion von Drittanbietern
  • Mindestabmessungen für problemlosen Zugriff (B × T × H)
    145 × 150 × 210 cm
  • Strahlmittelbehälterkapazität
     8,3 l, entspricht 13 kg Glasmedium von 200–300 µm Größe
  • Abfallbehälterkapazität
    10,6 l
  • Betriebsumgebung
     10–36 ºC
    Bis zu 2286 m Höhenlage
  • Lüftung: Unterdruckhaube mit auswechselbarem HEPA-Filter
    Unabhängige Lüftungsanlage
  • Druckluftanforderungen:Mind. 285 SLPM bei 6 bar zuführen.
    Druckzufuhr zwischen 6 und 8 bar regulieren.
    Dies wird üblicherweise durch einen 4-HP-Kompressor erreicht.
  • Schallemission: Übersteigt 75 dB(A) nicht.

Die nächste Generation des medizinischen 3D-Drucks

Besuchen Sie uns!

3D-WERK Black Forest GmbH
Industriestrasse 29
78112 St. Georgen im  Schwarzwald

Ihre Ticketanfrage

Kombi-Besucherticket (2-Tages-Ticket)

Berechtigt zur Teilnahme an folgenden Angeboten:

  • Keynote & Fachvorträge
  • Begleitende Fachausstellung
  • Nutzung des gesamten Cateringangebotes
  • Shuttle-Service zwischen den Messestandorten
  • Exklusive Abendveranstaltung mit erstklassiger Bewirtung

Kosten pro Ticket 220 € (Netto)

Füllen Sie bitte die nachfolgenden Informationen aus und wir melden uns umgehend bei Ihnen zurück!